Sie sind hier: Startseite

Jubiläumsausstellung

Liebe Freunde des Musikstudios,
Es ist soweit! Das Musikstudio feiert sein 10-jähriges Bestehen! Während die eigentliche Feier am 22. Juni stattfindet, beginnen wir die Festivitäten schon einmal mit einer Ausstellungseröffnung, die es in sich hat: Alle Künstler, die das Musikstudio in besonderer Weise auf seinem Weg begleitet haben, werden mit Werken vertreten sein und somit wandelt sich das Musikstudio während dieser Sammelausstellung in ein Eldorado eines ganzen Ensembles von Malern!

Freuen Sie sich auf Werke von Antonio Máro, Rafael Ramirez Máro, Maria Dierker, Dao Droste, Otto von Kotzebue, Kirsten Lubach und Alejandro DeCinti! Bilder und Lebensläufe der einzelnen Künstler finden Sie über einen Klick auf den jeweiligen Namen.

Diesen tollen Menschen hat es das Musikstudio wahrhaft zu verdanken, dass es neben der Musik- auch in der Kunstszene auf einem hochgradigen Niveau vertreten ist. Ich kann gar nicht beschreiben, wie überaus dankbar und glücklich ich bin, mit ihnen allen zusammenzuarbeiten!

Natürlich soll traditionsgemäß auch nicht der musikalische Aspekt bei dieser Eröffnung zu kurz kommen und daher freut es mich sehr, das Glinka Trio im Musikstudio willkommen zu heißen! Gegründet hat es sich 2016 aus den inzwischen ehemaligen Studenten der Hochschule für Musik und Tanz Köln Meriam Dercksen (Klarinette), Seif El Din Sherif (Klavier) und Peter Amann (Fagott). Seif El Din Sherif war bereits schon einmal im Musikstudio zu hören und ich kann garantieren, dass sich auch dieses Konzert sicher wieder lohnen wird! Gespielt werden Stücke von M. Glinka, W. A. Mozart und L. v. Beethoven.