Sie sind hier: Startseite

Newsticker+++Das Schmiedekunst-Video von Andreas Müller/Köln hat die 2.000 er Clickzahl auf Youtube erreicht (zum Video)+++Das Swisttaler Künstlerehepaar Ingrid und Knut Reinhardt stellen am 22.2. in Teheran aus (Infos hier)+++Newsletter SommerBlog (hier) +++

Eva Ohlow: Von Quantenschaum und Schwarzen Löchern

Atelierbesuch bei Eva Ohlow (auch: https://vimeo.com/317652710)
Direkt neben ihrer Werkstatt hat Eva Ohlow jetzt 3 große Ausstellungsräume dazu bekommen. In ihrer ersten Ausstellung in den neuen Räumlichkeiten ging es um die Themen Quantenmechanik und Astrophysik. Viele merkwürdige Phänomene, wie Quantenschaum, Strings, Schwarze Löcher und dunkle Energie finden in ihren Werken eine künstlerische Entsprechung. Nachfolgend ein 360 Grad Video, hier können Sie sich mit gedrückter linker Maustaste in der Ausstellung umschauen. (Apple, iPhone und Co clicken bitte hier)

360 Grad Rundblick - Galerie Ohlow

Skulpturenfest in Alsdorf

Am 27.1. 2019 ging es im Euregio Solarzentrum in Alsdorf um dreidimensionale Kunst und Gesellschaft – Skulpturen als Denkanstoß zu Veränderungen in Europa und der Welt. Dazu hatte Organisator Alfred Mevissen mehrere Künstlerkollegen zur Präsentation Ihrer Werke eingeladen - und da auch gleichzeitig das internationale Skulpturen Fest „Sculp the world with us“ – Start 19 - stattfand, konnte die Präsentation auch live ins Internet hochgeladen werden. Ein besonderes Anliegen war, den Verein "Art Moves Europe e.V." vorzustellen und für die Idee zu werben, Europa als ein historisches Geschenk zu betrachten.
*******************

Finissage der Aktion zur Rettung des Frauenmuseums

Die bonner Künstlerin Mariola Hornung hatte in einem Zeitraum von 3 Jahren 10.000 € zur Rettung des Frauenmuseums mit einer Portrait-Aktion eingesammelt. Mit der Feier zum Kauf des Gebäudes (Video s.u.) am 19.1.2019 fand diese Aktion ihren Abschluss. In diesem Video gibt Mariola einen kurzen Rückblick und bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern.
*******************

Frauenmuseum Bonn - "die Hütte ist gekauft"

"Dann kaufen wir eben die Hütte" sagte Marianne Pitzen als die Stadt die Zuschüsse strich - und das hat jetzt geklappt. Am 19.1.2019 war dann die Feier zum vollbrachten Kauf des Hauses, verbunden mit einem "Dankeschön" an die vielen Spender und Akteure, wie z. B. Mariola Hornung, die mit Ihrer Aktion 10.000 € beisteuern konnte. Außerdem wurde gleichzeitig die Ausstellung "Eurotopia" eröffnet - auch dazu gibt es einige Impressionen in diesem Bericht.
*******************

"Tanz der Farben" in der Galerie Paqué in Bonn

Konzerte kombiniert mit Kunstausstellungen sind das Besondere in der Bonner Galerie Paquè. Am 12.1. 2019 war die Vernissage der brasilianischen Künstlerin Lucia Hinz. Für den musikalischen Part waren Karolina Tomaszewska und Efe Gerdanoglu zuständig. Nachfolgend ein 360 Grad Rundblick (Sie können mit gedrückter linken Maustaste die Perspektive wählen)
Für iPhone/Safari/Apple bitte hier klicken

Objekte in der Bewegung

Kunstobjekte wie Skulpturen und Artifakte entfalten Ihre dreidimensionale Wirkung im Gegensatz zum Foto erst mittels Bewegtbild (Video). Entweder sie bewegen sich selbst oder die Kamera bewegt sich. Hier eine Auswahl von Objektdarstellungen, die sich im Laufe der Arbeit mit Künstlern des Künstlerkanals ergeben haben.
*******************

Ebi Kalledar schlägt wieder zu

Ebi Kalledar - Kölner Künstler aus dem Iran - vergreift sich gerne an allem, was Räder hat, sogar sein eigener Porsche mußte dran glauben. Street-Art nennt er seine Kunst. Ebi Kalledar bemalt seine Objekte und wenn man mal genauer hinsieht, entdeckt man sogar wahre Kunstwerke. Jetzt hat er wieder zugeschlagen, eine Kawasaki mußte dran glauben. Wir haben ihn im Dezember anläßlich des 2. Strassenfestes auf der Körnerstrasse in seinem Kölner Atelier besucht und noch weitere neue StreetArt-Objekte entdeckt.
*******************

Helena Katsiavara im Studio Novo Artspace

Anläßlich des dreijährigen Bestehens der Kölner Galerie Studio NOVO Artspace besuchten wir die Ausstellung "Prototypos" von Helena Katsiavara, einer Kölner Künstlerin mit griechischen Wurzeln. Der Titel der Ausstellung ist angelehnt an das altgriechische Wort (protótypos). Eindrucksvoll und zugleich rätselhaft erscheinen Ihre Bilder, die durch abstrakte Formen teils wie Skulpturen wirken - ein neues Highlight in der kleinen aber feinen Galerie von Robert Mohren auf der Sülzburgstr. 189 in Köln. Die Ausstellung geht noch bis zum 31.1.2019.
*******************

Ausstellung in der Abtei Brauweiler

Alle Jahre wieder … erstrahlt die Abtei Brauweiler zum Jahresende im festlichen Kleid und alle Jahre wieder auch gibt es anläßlich des Weihnachtsmarktes die interessante Kunstausstellung „Standpunkte“ , die von Holger Hagedorn als Kurator mit großem Engagement und viel Liebe zum Detail organisiert wird.
*******************

Musikstudio und Galerie Paqué in Bonn

Die Mischung aus Musik und bildender Kunst in der Bonner Galerie Paqué hat im Laufe der Zeit viel Zustimmung erfahren. Es ist die Vielfalt der Inhalte, die diese Begegnungsstätte der Kunst so auszeichnet. Sie ist inzwischen in Bonn ein echter Geheimtipp für kulturell interessierte Menschen aus nah und fern geworden.
*******************

Künstlergruppe Falter im Marktkarrée Langenfeld

Am 24.11. war die Vernissage der Ausstellung „Ansichten“. Fast zwei Dutzend bildende Künstlerinnen und Künstler der Gruppe Falter aus Langenfeld präsentieren im Marktkarrée ein breit gefächertes Spektrum an Arbeiten - angefangen von Objekten, Skulpturen und Collagen, über Textilkunst, Fotoarbeiten und Schmuckdesign bis hin zu Bildern verschiedener Stilrichtungen. Die Ausstellung geht noch bis zum 16.2.2019.
*******************

Künstlerportrait Martina Unterharnscheidt

Die Künstlerin Martina Unterharnscheidt besitzt in Bad Münstereifel ein kleines Hotel und zeigt dort nicht nur ihre eigene Textilkunst, sondern stellt alle Räumlichkeiten auch anderen Künstlern als Ausstellungmöglichkeit zur Verfügung. So kombiniert sie Galerie und Hotel und bietet den kunstinteressierten Gästen das besondere Erlebnis, inmitten von Kunst zu wohnen. Desweiteren organisiert sie in ihrem Kunsthotelchen Lesungen und Musikabende, sowie wechselnde Kunstausstellungen, zu denen auch Besucher ohne Übernachtung eingeladen sind. Mit dem Kunsthotelchen an der Rauschen hat sich Martina Unterharnscheid ihren Lebenstraum erfüllt, und sie gibt außerdem der Kunst einen ganz besonderen Rahmen.
*******************

Kunstevent "Etsy PopUp" in Düsseldorf

?

Über die Frage „ob man als Künstler seine Kunst auch selber aktiv verkaufen sollte“ wird immer wieder heftig und kontrovers diskutiert. Am 10.11. wurde diese Frage in der Kunstmüllerei in Düsseldorf jedenfalls eindeutig mit „Ja“ beantwortet und auf die nächste Frage „wie und wo“ gab es auch gleich eine eindeutige Antwort „über die Verkaufsplattform Etsy“ nämlich.
*******************

RFA Ausstellung in Wuppertal

Ausstellung "Himmel un Ääd"
Anläßlich der Woga zeigen 5 Künstler mit dem geheimnisvollen Name RFA beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Wuppertal ihre Werke. Die beteiligten Künstler sind Toni Clasen, Klaus Weyers, Suat Sensoy, Werner Kramer und Klaus Schlebusch
*******************

Marita Dymny im ARS ARDENN Losheim + 360 Grad Rundblick Freie Aktzeichnengruppe in Fabik 45/Bonn + 360 Grad Rundblick Michael Zepter in der neuen Galerie Hartung/Köln
Ausstellung mit Lifemusic von und mit Gloria und Frank Göllmann Solingen Ausstellung „Rückblicke und neue Wege“ der Künstlervereinigung „Ars Porta e.V." aus Grafschaft Ausstellung Elisabeth Rothmann Im Glaspavillon Rheinbach
Galerie Ruthmann Surreal in Solingen PhotoArt Ausstellung "Schaufenster" in Solingen Ausstellung Monika Kirsch und Ulrike Kröll in den Räumen der PVS Mühlhein/Ruhr
"Macht der Drei" Außenobjekt von Birgit Sommer Hanna Nebel - 40 Jahre Kunst Mariola Hornung - Ausstellung im Bäderstudio Pinsdorf
Kunst und Wein - Ausstellung des Künstlerkreises Vorgebirge im Marienhof Hersel Licht und Schatten - Ausstellung des Kunstforums 99 im Amtsgericht Rheinbach Aristokrass eröffnete in Köln eine alternative Galerie
Ausstellung "Aristokrass" der Künstlerin Krisstine Bento-Monteiro im Mythos Köln Nortrud Becher-König - Ausstellung im Haus an der Redoute + 360 Grad Ansicht Die Künstlervereinigung NEANDERARTgroup in der Kunstmüllerei
City-Art 48 - Mega-Event in Solingen Alina Lungu - Ausstellung Studio Novo Köln + 360 Grad Rundblick Wie-Art Ausstellung in Walldorf mit Swisttaler Künstlern
Besuch im Atelier von Ebi Kalledar/Köln Montmartre-Aktion auf dem Kölner Eierplätzchen Ausstellung "Der Blauer Rather" in Düsseldorf
Kunst auf dem Campus 2018 in Rheinbach Workshop mit Lucia Meuerer in Bonn-Beuel Portraits mit Mariola Hornung im MASH Remagen + 360 Grad Rundblick
Georg Schnitzler im Studio Novo Artspace in Köln + 360 Grad Rundblick Ulrike Kröll im Hotel Bergische Schweiz in Velbert Saisoneröffnung 2018 im Sinneswald
Ausstellung "Trash" im Bunker K 101 in Köln Robart im Wissenschaftszentrum Bonn + 360 Grad Rundblick Ausstellung Melina Bijno in Köln
Ausstellung Rota Blanck im Augustinum Bonn 2. Aktion zur Kunstverschönerung in Rheinbach "Zauber des Anfangs" Ausstellung im Amtsgericht Rheinbach
Hanna Nebel - Ausstellung "Träumereien" in Solingen Mail-Art mit Reiner Langer in Euskirchen Bericht: Kunsthaus Erkrath + 360 Grad Rundblick
City-Art Projekt in Solingen Cornelia Harss im MASH Remagen+ 360 Grad Rundblick Robin Mondhe im Kulturraum Auerberg Bonn
Rudolf Hürth - Ausstellung in der Fabrik 45 Bonn + 360 Grad Rundblick Video-Katalog nach einer Idee von Werner Kramer Karin von Ostholt und Bernhardt Swierzcek im Caritashaus Meckenheim

Wir stellen Künstler vor, berichten über Vernissagen, Ausstellungen und Kunstevents.
Wenn Sie dabei sein möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht (hier)

Archiv 2017