Sie sind hier: Startseite » Regionale Webseiten

Details zum Empfang

Am 29. August 2017 ändert Unitymedia in Nordrhein-Westfalen die Kanalbelegung. Alle Fernsehsender im digitalen Kabelnetz bekommen dann einen neuen Programmplatz zugewiesen. Von der Neu-Sortierung ist auch unser TV-Sender betroffen: Unser Programm findest Du dann auf Platz 384 (statt 138).
Was auf den ersten Blick wie eine Verschlechterung aussieht, ist auf den zweiten Blick eine Verbesserung: Die Liste der frei empfangbaren Digital-Sender (SD) beginnt in Zukunft mit Platz 301 ("Das Erste"). NRWision kommt direkt hinter den Dritten Programmen der ARD und vor vielen bekannten Spartensendern.

Unitymedia - Programmplatz 384
Damit Du nrwision bei Unitymedia empfangen kannst, musst Du in Nordrhein-Westfalen wohnen und einen digitalen Kabelanschluss haben.
Um Digitalfernsehen (DVB-C) empfangen zu können, stellt Unitymedia seinen Kunden in der Regel ein zusätzliches Gerät zur Verfügung (Receiver). Moderne Fernseher mit eingebautem DVB-C-Receiver benötigen diese Box nicht.
nrwision sendet rund um die Uhr unverschlüsselt, so dass Dir keine Zusatzkosten entstehen. Nach einem Sendersuchlauf findest Du unseren TV-Lernsender auf Programmplatz 384 (seit dem 25. Februar 2014).

NetCologne / NetAachen - Programmplatz 98
Im Rheinland ist der regionale Anbieter NetCologne / NetAachen sehr verbreitet. Auch dort sendet nrwision rund um die Uhr im digitalen Kabelnetz.
Der Empfang von Digitalfernsehen (DVB-C) ist bei NetCologne / NetAachen ebenfalls ohne Zusatzkosten möglich - mit einem separaten Digitalreceiver oder einem modernen Fernseher mit bereits eingebautem Kabel-Tuner.
Nach einem Sendersuchlauf findest Du unseren Sender auf Programmplatz

Telekom Entertain: TV-Mediathek
Unser Programm kostenlos via IPTV schauen
Alle aktuellen Sendungen aus dem nrwision-Programm gibt's auch deutschlandweit bei Telekom Entertain, dem IPTV-Angebot der Deutschen Telekom. So wie die bekanntesten Fernsehsender in Deutschland findest Du nrwision unter den TV-Mediatheken.
Bei Telekom Entertain kannst Du bequem die Filme und Beiträge aus unserem Wochenprogramm abrufen - natürlich ohne Zusatzkosten. Teste alle Funktionen, bewerte Deine Favoriten und erlebe die Vielfalt von nrwision auf Deinem Fernseher.

Amazon Fire TV
Kostenlose Mediathek-App für nrwision
Mit unserer neuen App für Amazon Fire TV hast Du Zugriff auf unsere komplette Mediathek - bequem auf Deinem Fernseher. Lade Dir die App auf Deine Fire TV Box oder Deinen Fire TV Stick und entdecke Deine Lieblings-Rubriken - von den "Tipps der Woche" bis zu den "Video-Charts".

multithek: HbbTV via DVB-T
Kostenlose nrwision-App für unsere Mediathek
Gute Nachricht für alle Zuschauer, die über DVB-T fernsehen: Unser Programm ist ab sofort auch in der "multithek" vertreten. Per Fernbedienung kannst Du unsere HbbTV-App aufrufen und so bequem auf unsere Mediathek mit allen aktuellen und beliebten Sendungen zugreifen - natürlich kostenlos!
Der terrestrische TV-Empfang via DVB-T ist vor allem in NRW verbreitet. Fast alle modernen Fernseher haben mittlerweile einen integrierten DVB-T-Empfänger. Zusätzlich zu den klassischen Fernsehsendern hast Du dabei die Möglichkeit, die "multithek" aufzurufen und auf viele weitere Inhalte zuzugreifen. Die Voraussetzung: Dein Fernsehgerät muss HbbTV unterstützen und mit dem Internet verbunden sein.

Neu: Zattoo
"Zattoo" ist die wohl bekannteste App für Internet-Fernsehen. Ab November 2017 empfängst Du auch das TV-Programm von nrwision in dem beliebten Angebot. Unseren Stream gibt's bei "Zattoo" natürlich kostenlos.
Dank "Zattoo" kannst Du auf nahezu allen Geräten nrwision schauen - ganz ohne Kabelanschluss. Das Angebot ist für fast alle Betriebssysteme verfügbar. Lade Dir einfach die Gratis-App für Windows 10, Android oder iOS herunter.
Außerdem brauchst Du eine Internetverbindung und ein Benutzerkonto, das Du in wenigen Schritten erstellst. Danach kannst Du mehr als 70 TV-Sender kostenlos empfangen – auf den meisten Smartphones, Tablets, PCs und vielen aktuellen Smart-TVs. nrwision findest Du in der Senderliste unter "Regional".